konopny-olej.jpg__350x350_q85_upscale

Bio Hanföl kaltgepresst 500 ml

OMG001
Dr. Omega Hanföl ist eine köstliches, aus reifen und gut getrockneten Samen, kalt gepresstes Öl.
Dieses einfache Öl wird durch Pressen des Samen einer Hanfsorte in ökologischen Landwirtschaftsbetrieben angebaut. Es ist in einer Schutzverpackung ohne Zusatz von Konservierungsmittel, Farbstoffe und andere Zusatzstoffen verpackt. Das Öl hat einen nussigen Geschmack, riecht grasig und der Chlorophyllgehalt verleiht ihm seine grünliche Farbe.

Enthält kein THC und keine anderen Stoffe, die das Bewusstsein beeinträchtigen.

 

Die regelmäßige Verwendung von Hanföl hat eine wohltuende Wirkung auf den Körper. Die wichtigsten Gründe für die Verwendung von Hanföl sind:

 

  • Wirkt cholesterinsenkend.
  • Gute Quelle für Chlorophyll.
  • Es sorgt für eine ausreichende Versorgung mit Phytosterinen und Phospholipiden.
  • Eine ausgezeichnete Quelle für Vitamin E.
  • Enthält keine Trans-Fettsäuren
 

 

Die regelmäßige Anwendung von Hanföl:

  • Stärkt das Immunsystem bei Patienten mit: Krebs, Parkinson-Krankheit, AIDS, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Verkümmerung der Drüsen, Gallensteine, Nierendegeneration, trockener Haut, Akne und Menstruations-beschwerden.
  • Omega-3 und Omega-6-Fettsäuren in der Ernährung können den Zustand der Atemwege verbessern, positiv bei Haarausfall, Schuppenflechte und Blutarmut wirken.
  • Gammalinolensäure lindert die Symptome bei rheumatoider Arthritis. Zusammen mit Vitamin D kann es die Calciumaufnahme verbessern und somit die Festigkeit der Knochen erhöhen, und helfen Knochenverluste zu vermeiden.
  • kann bei Problemen mit prämenstruellem Syndrom (PMS) helfen.
  • Glutaminsäure als wichtiger Baustein von Neurotransmittern ist in Hanfsamen reichlich vorhanden. Es fördert den Muskelaufbau und wirkt positiv auf das Immunsystem.
  • Linolsäure und Linolensäure finden Anwendung bei der Behandlung von Neurodermitis (Schuppenflechte), und anderen chronischen Erkrankungen der Haut (Atopie). Sie sind auch wirksam gegen Hautausschläge und Herpes.
  • 3-4 Esslöffel Hanföl sind ausreichend, um die tägliche Dosis von Linol- und Linolensäure zu decken.

Anwendung: Kalte Küche, Zubereitung von kalten Saucen, Marinaden, Mayonnaisen und Salatdressings oder kann den fertigen warmen Speisen zugefügt werden.

 

Dosierung: 1-2 Esslöffel täglich zu den Mahlzeiten

 

Produktinformationen: Komplettes Produkt-Datenblatt (EN)

 

Preis: 1. Platz der professionellen Jury auf der Messe Cannafest 2012

Shop Hanf Produkte.cz »BIO Hanföl, kaltgepresst (500 ml) für 367 CZK/€